PATEN GESUCHT ❤️

Hier stellen wir Ihnen die Tiere vor, die einen lieben Paten suchen oder schon gefunden haben.

 

Patenschaften sind eine gute Option für Menschen, die einem Hund/Pferd in Not helfen wollen, aber nicht die Möglichkeit haben, ihn/es bei sich Zuhause aufzunehmen.

 

Einige sind aufgrund einer Erkrankung, körperlicher oder seelischer Schäden oder ihres Alters nicht vermittelbar, bzw. haben so gut wie keine Chance, ein liebevolles Zuhause zu finden.

 

Natürlich kann auch für jeden anderen Hund eine Patenschaft, bis zu seiner Vermittlung, übernommen werden.

 

Unsere Paten erhalten ebenfalls eine Patenschaftsurkunde mit Fotos ihres Schützlings.

Das Formular zur Übernahme einer Patenschaft finden Sie unter dem Reiter "Downloads".

 

Mit mindestens 5€/monatlich  werden Sie hier, wenn gewünscht, als Pate genannt.

Patenschaft verschenken

"Der beste Weg, sich selbst eine Freude zu machen, ist: zu versuchen, einem andern eine Freude zu bereiten."

- Mark Twain

 

Geburtstag? Jubiläum?

Zu jedem Anlass können Sie jemandem eine ganz besondere Freude machen: Mit einer Patenschaft für einen unserer Hunde/Pferde!

 

Wenn Sie eine Patenschaft verschenken, dann übernehmen Sie als Schenkender die Patenbeiträge. Der von Ihnen Beschenkte wird aber von uns als Pate geführt und auf der Urkunde benannt.

 

Durch Ihre (geschenkte) Patenschaft unterstützen Sie uns dabei, unseren Hunden den Start in ein neues Leben zu ermöglichen oder geliebt und umsorgt ihren Lebensabend in unserer Obhut verbringen zu dürfen.